Zielgruppen für die Kunstflugausbildung oder -mitflug:

  • Privatpiloten, Berufspiloten
    Sie möchten in sicherem Umfeld und mit sehr erfahrenen Fluglehrern das Kunstfliegen selbst erleben? Wir sind gerne für Sie da!
    Soll es auch nur ein Übungsflug sein, dann stimmen wir ebenfalls gerne die Einzelheiten auf Ihre Wünsche ab.
  • Fluglehrer jeder Klasse und Kategorie,
    die sich gerne sicherer fühlen möchten bei der Schulung im Grenzflugverhalten. Erweitern Sie Ihre Fähigkeiten und Bandbreite des sicheren Fliegens dadurch, dass Sie entweder bei einem Kunstflug mitfliegen oder selbst zum Kunstflieger werden.
  • Segelflieger
    mit der Berechtigung zur Durchführung von Kunstflügen. Sofern Sie als Segelflieger auch Inhaber eines PPL(A) sind, können Sie ganz simpel durch eine 1-stündige Einweisung in das Kunstfliegen mit einem Motorflugzeug die Kunstflugberechtigung erwerben!

Kunstflugzeugcharter:

  • Unsere Robin 2160D können Sie im Kunstflugzeugcharter mit oder ohne Fluglehrer mieten.
  • Benötigen Sie eine Einweisung, können Sie sich gerne bei mir melden: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
  • Beim Flugzeug-Charter können Sie natürlich selbst entscheiden, ob Sie unsere Robin zum Fliegen üben und für Akrobatik-Manöver chartern oder nur zum Streckenfliegen, beispielsweise auf die Nordseeinseln.

Als Erlebnis-Geschenk:

  • Sie haben noch keine Ideen für Geschenke zum Geburtstag oder zu Weihnachten?
    Schenken Sie doch einen Kunstflug-Mitflug! Das Mitfliegen bei einem Aerobatik-Flug ist ein echtes Geschenk-Erlebnis.
  • Gerne stellen wir passend zu Ihrer Geschenkidee auch Gutscheine zum Verschenken eines Fluges aus.

Bitte sprechen Sie uns für Gruppenschulungen oder Trainings als Teil einer Fluglehrerfortbildung an. Diese führen wir auch gerne in anderen Bundesländern wie Nordrhein-Westfalen (NRW), Schleswig-Holstein, Niedersachsen oder auch Dänemark durch.